Warum Windows RT Tablets kein Verkaufsrenner sind …

Gerade heute kann man wieder einmal lesen, wie enttäuschend der Verkauf von Surface bzw. Windows-RT Tablets läuft. Laut einer Meldung bei Golem wurden die weltweiten Verkaufs-Prognosen massiv gesenkt. Auch wenn Golem der Meinung ist, dass es sich mit dem Pro-Modell ändern dürfte, sehe ich dies komplett anders. Es wird sich absolut nichts ändern.

Wenn man sich das folgende Youtube-Video anschaut, dann zeigt es relativ gut, warum das Tablet wie Blei in den Regalen liegt. Die Performance scheint eine absolute Katastrophe zu sein, dass selbst die billigsten Android-Smartphones einem noch schnell vorkommen und entsprechend wirkt sich dies auch auf die Bedienung aus. Wenn allerdings sich nicht einmal die hauseigenen Programme wie Word halbwegs sauber auf einem Tablet bedienen lassen, dann kann man eigentlich nur noch das Fazit ziehen: absolut nicht Reif für einen Marktstart. 

Aber macht euch von dem (englischen) Video selber ein Bild — ich denke, dann erübrigen sich alle weiteren Worte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.