Schreien im Rechenzentrum

In einem Rechenzentrum geht es eigentlich immer relativ laut zu. Lüfter und Klimaanlagen surren, Festplatten rotieren und der Lärm ist ziemlich heftig. Wie der Mitarbeiter von Sun Microsystems auf die Idee kam einmal zu prüfen ob sich Lautstärke (bzw. Schall) auf größere Storage Systeme auswirkt, kann ich leider nicht sagen. Das Ergebnis allerdings ist doch überraschend. Storage Systeme reagieren sehr empfindlich auf Vibrationen – so empfindlich, dass bereits der Schalldruck einer schreienden Person messbare Auswirkungen auf die Festplatten im Storage System haben.

Fazit aus dem Video:
Ruhe bewahren vor dem Rack, falls einmal etwas nicht so läuft, wie es laufen sollte 😉

2 responses to “Schreien im Rechenzentrum”

  1. Ralph sagt:

    perfektes Englisch, Jens 🙂

  2. Chris sagt:

    🙂 Hi, wie würde sich da eine Vuvuzela machen *rofl*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.